Blog
Hier berichten wir regelmäßig über Neuigkeiten rund um das Thema Deutsch lernen in Darmstadt.

Hier die Änderungen im Sommer

Sommerpause bis Ende der Schulferien:

  • Deutsch im Alltag. Offener Frauenkurs
    Mo 9.30-11.30, Muckerhaus | Messeler Str. 112 a
  • Dialog in Deutsch. Im Muckerhaus
    Di 16.00-17.30, Muckerhaus | Messeler Str. 112 a
  • Dialog in Deutsch. In der Stadtteilbibliothek Kranichstein
    Mi 16.30-17.30, Stadtteilbibliothek Kranichstein | Bartningstraße 33
  • Deutsch für Frauen in Kleingruppen, auch nicht-alphabetisiert
    Mi 10.00-12.00, Escape | Jefferson-Siedlung

Im August nur dienstags:
  • Deutsch für Anfänger*innen mit "Schritte Plus 1"
    Di, (sonst auch freitags) 9.00-10.30, Stadtteilwerkstatt Kranichstein | Grundstraße 23

Viele Grüße

Bernhard Unterholzner

Neue Deutschkurse in Arheilgen und in der Lincolnsiedlung

Mit den Sommerferien naht auch für einige Deutschlernende die kursfreie Zeit. Gerade Kursteilnehmer*innen mit Kindern nutzen die Sommerpause, um Zuhause oder im Urlaub Zeit mit der Familie zu verbringen. Die Frauenkurse der Diakonie pausieren daher über die Schulferien, ebenso macht "Dialog in Deutsch" in der Stadtteilbibliothek Kranichstein Ferien.

Allerdings muss niemand auf Lernen und Sprechen im Sommer verzichten, denn viele Kurse finden auch in den Ferien statt.

Nach den Sommerferien beginnen zwei neue Kurse:

In Arheilgen bietet das Muckerhaus mit "Dialog in Deutsch" einen zusätzlichen Konversationskurs für Anfänger*innen und Fortgeschrittene an. Der Kurs findet jeden Dienstag um 16.00 Uhr statt.

In der Quartierwerkstatt Lincolnsiedlung startet ebenfalls ein neuer "Frauenkurs im Quartier", jeden Dienstag und Freitag um 9.30 Uhr. Die Quartierwerkstatt zieht um und findet sich dann unter neuer Adresse in der Lincolnstraße 2.

Viele Grüße

Bernhard Unterholzner

Danke für Ihre Rückmeldungen!

In den letzten zwei Wochen haben uns zahlreiche Rückmeldungen - positive wie kritische - zu unserer Broschüre "Deutsch lernen in Darmstadt" erreicht.

Als Kernproblem kristallisierte sich heraus, dass ein gedrucktes Heft der notwendigen Aktualität eines Informationsangebotes zwangsläufig hinterher hinkt.

Dem standen Stimmen gegenüber, die ausdrücklich begrüßten, dass man etwas in der Hand habe. Ein gedrucktes Heft ließe sich im Alltag universeller und einfacher einsetzen.

Wir versuchen weiterhin, Veränderungen im Angebot an Sprachkursen und Offenen Treffs hier auf unserer Webseite aktuell abzubilden. Eine neue Druckauflage ist angedacht und wird frühzeitig angekündigt.

Viele Grüße

Bernhard Unterholzner

WIr haben eine Liste mit Aktualisierungen für Sie erstellt!

Herzlichen Dank für alle positiven und kritischen Rückmeldungen zu unserer Broschüre "Deutsch lernen in Darmstadt"!

Allen, die mit der gedruckten Broschüre arbeiten, möchten wir heute eine hoffentlich übersichtliche "Änderungsmitteilung" zur Verfügung stellen (wenn Sie mit uns per Email in Verbindung stehen, haben Sie das Dokument bereits zugeschickt bekommen).

Das Dokument listet die Aktualisierungen zur gedruckten Ausgabe von "Deutsch lernen in Darmstadt" auf (Stand: 16.03.2018).

Auf www.deutsch-in-darmstadt.de sind alle Daten bereits aktualisiert, d.h. die Broschüre, unsere Sprachangebotslisten und die Übersichtskarte auf Google Maps sind auf dem (uns bekannten) neuesten Stand!

Herzliche Grüße aus Kranichstein

Bernhard Unterholzner

Änderungsmitteilung | 16.03.2018

Schöne Neuigkeiten!

Am heutigen Donnerstag, den 15. März 2018, berichtete das Darmstädter ECHO über unsere Broschüre "Deutsch lernen in Darmstadt" und die Webseite "deutsch-in-darmstadt.de".

Wir freuen uns, dass uns gleich nach Erscheinen des Artikels viele Interessent*innen geschrieben und uns angerufen haben. Die erste Auflage der Broschüre wird schon bald vergriffen sein, was dafür spricht, dass das Interesse an einem solchen Service in Darmstadt sehr groß ist.

Gleichzeitig haben wir seit dem Druck der Broschüre schon einige Änderungsmitteilungen erhalten, die wir vorläufig nur online berücksichtigen können. Wir bemühen uns, jeglichen Hinweis auf geänderte Kurszeiten und -orte, über Veränderungen beim Lehrpersonal usw. sehr zeitnah hier auf www.deutsch-in-darmstadt.de für Sie zu dokumentieren!

Die Übersichtslisten, die PDF-Version der Broschüre "Deutsch lernen in Darmstadt" und die Übersichtskarte auf Google Maps halten wir dabei möglichst synchron.

Hier können Sie den Artikel im Darmstädter ECHO herunterladen oder online lesen:

Alle Kurse in einer Broschüre | Darmstädter Echo vom 15.03.2018

"Deutsch lernen in Darmstadt" gibt einen Überblick über kostenlose Angebote und Sprachtreffs | echo-online.de 15.03.2018 (zuletzt abgefrufen: 19.03.2018)

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen wollen.
Weitere Informationen Einverstanden!